Fahrradtyp: Trekkingrad, Faltrad, Mountainbike, Mofa, Rennrad, Liegerad, Velomobil, BMX, Pedelec, Zweirad Mit Frontantrieb, Alleweder, Elektrorad, Dreirad, Reiserad, Eingangrad, Hollandrad, Fahrradtypen, Bahnrad, Fahrrad Mit Hilfsmotor Quelle Wikipedia

ISBN: 9781230667959

Published: September 12th 2013

Paperback

90 pages


Description

Fahrradtyp: Trekkingrad, Faltrad, Mountainbike, Mofa, Rennrad, Liegerad, Velomobil, BMX, Pedelec, Zweirad Mit Frontantrieb, Alleweder, Elektrorad, Dreirad, Reiserad, Eingangrad, Hollandrad, Fahrradtypen, Bahnrad, Fahrrad Mit Hilfsmotor  by  Quelle Wikipedia

Fahrradtyp: Trekkingrad, Faltrad, Mountainbike, Mofa, Rennrad, Liegerad, Velomobil, BMX, Pedelec, Zweirad Mit Frontantrieb, Alleweder, Elektrorad, Dreirad, Reiserad, Eingangrad, Hollandrad, Fahrradtypen, Bahnrad, Fahrrad Mit Hilfsmotor by Quelle Wikipedia
September 12th 2013 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 90 pages | ISBN: 9781230667959 | 5.20 Mb

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren Wikipedia-Enzyklopadie. Seiten: 89. Kapitel: Trekkingrad, Faltrad, Mountainbike, Mofa, Rennrad, Liegerad, Velomobil, BMX, Pedelec, Zweirad mit Frontantrieb, Alleweder,MoreDieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren Wikipedia-Enzyklopadie. Seiten: 89. Kapitel: Trekkingrad, Faltrad, Mountainbike, Mofa, Rennrad, Liegerad, Velomobil, BMX, Pedelec, Zweirad mit Frontantrieb, Alleweder, Elektrorad, Dreirad, Reiserad, Eingangrad, Hollandrad, Fahrradtypen, Bahnrad, Fahrrad mit Hilfsmotor, Velosolex, Tandem, Bonanzarad, Tieflieger, Rikscha, Transportrad, Kurzlieger, Saxonette, Militarfahrrad, ConferenceBike, Hochrad, Lowrider, Birdy, ERockit, Triathlonrad, Melderfahrrad, Mobylette, Cruiser, Sesselrad, Schubanhanger, Postfahrrad, Sicherheitsniederrad, Liegedreirad, Cavallo, Cyclocross, Handbike, Knicklenker, Waffenrad, Windcheetah, Stufentandem, Pedersen, Crossrad, Grubenfahrrad, Spezialrad, Gocycle, BMX-Cruiser, Tourenrad, Long John, Bauchlieger, Liegeradtandem, Retrodirect, Svea-Fahrrad, Langlieger, Nebeneinandem, Hardtail, Ruderrad, Gravitybike.

Auszug: BMX ist die Abkurzung fur Bicycle Moto Cross. Das X steht fur das englische Wort cross (Kreuz) oder fur das Verb to cross (auf Deutsch: durchfahren/uberqueren). BMX bezeichnet eine Ende der 1960er in den USA entstandene Sportart, bei der Sportler auf einem 20 -Fahrrad (20-Zoll-Laufrader) verschiedene Tricks oder Stunts ausfuhren.

Der Vorlaufer des BMX war Anfang der 1960er Jahre das sog. Sting-Ray (Stachelrochen) Fahrrad, welches in weiterentwickelter Form in den 1970ern als Bonanzarad nach Europa kam. Bereits mit diesen Sting-Rays trugen Jugendliche in den USA einen mit Sprungen und Steilkurven versehenen, etwa 400 Meter langen Sandkurs im Kopf-an-Kopf-Rennen gegen sieben Kontrahenten aus. Da die Fahrrader fur diesen harten Einsatz eigentlich nicht konzipiert waren, entwickelte man statisch stabilere Rahmen, behielt jedoch den hohen Lenker und das 20-Zoll-Felgenmass bei: Das erste echte BMX war geboren.

BMX-Rader waren Anfang der 1980er Jahre bei Kindern und Jugendlichen als Fahrrad sehr in Mode. Aus der..



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Fahrradtyp: Trekkingrad, Faltrad, Mountainbike, Mofa, Rennrad, Liegerad, Velomobil, BMX, Pedelec, Zweirad Mit Frontantrieb, Alleweder, Elektrorad, Dreirad, Reiserad, Eingangrad, Hollandrad, Fahrradtypen, Bahnrad, Fahrrad Mit Hilfsmotor":


qually.reader100mbooke.club

©2010-2015 | DMCA | Contact us